24h Finale Ligure

Am Wochenende (19–20.05.2018) fuhr ich mit dem MTB–Südbaden nach Finale –Ligure zum Legendären 24h Rennen in Italien. Die Strecke war über die 11km/300hm technisch anspruchsvoll (enge Tralis, knackige Anstiege und gefährliche Abfahrten) dabei sehr trocken ,daher gesehen ein Staubrennen. Ich fuhr im 4 Team, somit kam ich alle 2,5h wieder auf die Strecke.( 7 Runden…