Frühjahrsmarathon in Münsingen

on

Simon:

Nacheinem holprigen Saisonstart in Hausach ging die Reise am frühen Morgen nach Münsingen.
Bei sommerlichen Temperaturen startete das Rennen um 10 Uhr.
Vonn Beginn an wurde ein hohes Tempo gefahren.
Um nicht denn Anschluss zu verlieren mobilisierte ich meine Kräfte.
Ab km 25 begannen die Attacken am Berg. Am vorletzten Anstieg musst ich wegen eines Wadenkrampfes die Gruppe ziehen lass. Dennoch gelang es mir einen ein für mich guten 12.Platz einzufahren.
Für mich war es heute ein guter, lehrreicher Formtest für die nächsten Rennen in der U23 Lizenz Klasse.

Leon:

Für mich lief es heute leider nicht ganz optimal, ich hatte heute vorallem mehr mit mir selber als mit den Gegnern zu kämpfen. So musste ich gleich in der Anfangsphase des Rennens die angestrebten Gruppen ziehen lassen und meinen eigenen Rhythmus fahren. Dass am Ende mit 1:27:57 dann trotzdem eine ordentliche Zeit rauskam, war natürlich schön. Das war mein erster Marathon so früh im Jahr, dafür lief es gut.

Mit sportlichen Grüßen Simon +Leon 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere