Trainingslager Cesenatico

Wie die letzten sechs Jahren bin ich 2019 wieder eine Woche ins Trainingslager gefahren. Dieses Jahr ging es an die italienische Adria nach Cesenatico, ein unter Urlaubern wohl sehr bekannter Badeort. Wie man es aus Italien kennt sind die Straßen mit dem Rennrad eher bescheiden und an der Küste viel befahren. Daher waren wir viel…

Saisonabschluß oder so ähnlich

Nachdem ich beim Schwarzwald Bike Marathon in Furtwangen nur mäßig mit meiner Leistung zufrieden war, wollte ich noch einen schönen Jahresabschluss machen. Da ich alle zwei Jahre mit meinen Arbeitskollegen in die Schweiz auf ein schönes Hüttenwochenende gehe, war klar dass ich dieses Jahr mit dem Rad hin fahre. Die Route war schnell geplant, 236…

Rothaus Bike Giro

Da meine Kollegen Kris und Andreas ja schon sehr ausführlich Berichtet hatten, will ich mich etwas kürzer halten. Der Rothaus Bike Giro ist das perfekte Event, für jemanden wie mich, der ab und an mal ein Etappenrennen fahren will, aber nicht extra weit weg fahren. Da mir dieses Format letztes Jahr schon sehr gut gefiel,…

Urlaub in Galtür und Montafon M3

Ich hatte schon länger im Plan beim Montafon M3 in Schruns und beim Ischgl Ironbike zu starten, beides liegt ein Woche auseinander. Da wir schon öfter in Galtür im Urlaub waren, war schnell klar, dass wir dies mit einer Woche Urlaub kombinieren. Das Rennen lief durchwachsen, ich konnte aber zum Schluss mit einem AK Platz…