Alpentour Trophy Tag 3… heute am Dachstein

on

Die auf dem Papier längste und härteste Etappe hat sich auch als solche bewahrheitet.

Nachdem wieder das „Hauen und Stechen “ in der neutralisierten Zone aufgehoben war, hat sich das Feld relativ schnell gefunden. Man trifft auf der Strecke oft die gleichen Gesichter.

Das eher wellige Profil am heutigen Tag kam mir anfangs deutlich entgegen. Keine 1100HM am Stück fühlt sich ja schon fast wie Erholung an. Die Abfahrten waren heute nochmal von einem anderen Kaliber und ich traue es mich ja schon fast nicht mehr zu sagen…Spass pur.

Aber leider auch die Anstiege in der 2ten Hälfte der Strecke. Nur mal ein Beispiel:

Verpflegung eins: ich freue mich, meine Wasserfaschen gefüllt zu bekommen, esse eine Banane und fahre frohen Mutes weiter. Dem Schild „Skisprungschanze“ schenkte ich zuerst wenig Beachtung, bis ich feststellte, dass mir die Gänge ausgingen und beim Blick nach links der Hang der Schanze zu sehen war. Mit der gleichen Steigung. Endlich oben angekommen, dachte ich, „Gott sei Dank, geschafft“ aber nein – es geht weiter über Wurzeln mit der gleichen Steigung….und so ging das andauernd. Ob über Steine, Wurzeln oder Skipiste hoch…Hauptsache steil.

Das hat mir deutlich zugesetzt und die letzte Stunde ging mir dann doch der Saft aus. Zum Schluss, kurz bevor es wieder durch den Bike Park ins Stadion ging, haben mich noch 2 Jungs aus dem Osten der Republik überholt. Ich fragte sie: “ Jungs, mit dem Runterfahren, klappt das bei euch?“ Sie fragten: „Warum ?“  und als ich ihnen erklärte, dass es gleich wieder in den Bike Park geht, wurde ich dann wieder vor gelassen. War auch gut so, denn mein erstes Stück Kuchen hatte ich schon gegessen als sie unten ankamen. 4:41:04 hießen an dieser harten Etappe Platz 25 AK und im Gesamtklassement liege ich vor dem morgigen Bergzeitfahren auf Platz 24.

Und heute dann bei den Best of Bildern wirklich ein tolles Foto fürs Team bei der Pasta Party.IMG_3088

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich akzeptiere