5 Jahre 3SaM Racing by Landgasthof Bären

3SaM Racing beendet den aktiven Betrieb zum Ende dieser Saison.
.
Im Oktober 2014 haben Andrea und Sven Meier, Karin und Günter Sandmann den Entschluss gefasst, ein eigenes Mountainbike Team zu gründen. Klare Ziele und Werte wurden definiert und dann die ersten Planungen weiter verfeinert. Gespräche mit potentiellen Sponsoren wurden geführt und natürlich musste ein Teamname gefunden werden – 3Sam Racing. Ein Name mit mehreren Bedeutungen, nämlich die Verbindung zur Dreisam (3SaM) in Kombination mit den Kürzeln Sa und M, die für Sandmann und Meier stehen.

In heutigen Zeiten nicht einfach aber aufgrund unserer definierten Ziele und Werte konnten wir mit den Landgasthof Bären im Dreisamtal einen Titelsponsor finden, der uns über die gesamten fünf Jahre begleitet und finanziell unterstützt hat. Mit dem Titelsponsor folgten die Brauerei Ganter mit der Marke “Ich bin Freiburger”, 1a Autoservice Rieder, Beckesepp aus St. Peter und Compex Sportelektronik als Sponsoren. So stand das Budget im Februar 2015 für die Erste Saison zur Verfügung und damit war auch final der Startschuss gegeben.

Das Trikotdesign war die nächste Aufgabe und Herausforderung und hier hatten wir mit unserem Design sicherlich von Anfang an einen guten Wurf. Der Firmensitz vor Ort sowie Qualität und Design hat die Entscheidung für den Bekleidungshersteller Pactimo erleichtert.

Die Teammitglieder wurden unter dem Gesichtspunkt unserer Ziele und Werte ausgewählt und so starteten wir voller Motivation und Zuversicht in die erste Saison mit Höhepunkten bei der Bike Transalp mit drei Teams, dem Ultra-Bike in Kirchzarten, quasi unserem Heimrennen, sowie dem Schwarzwald Bike Giro.

Die geselligen Punkte kamen natürlich auch nicht zu kurz. Teamausfahrten, Abschluss und Kick-off wurden ausgiebig zelebriert..

In den folgenden zwei Jahren blieb das Team bis auf wenige Ausnahmen zusammen und hat unsere favorisierten Werte bei Wettkämpfen und gegenüber den Sponsoren und Ausstattern bestens vertreten. So zumindest das Feedback von befreundeten Teams, Fahrern, Betreuern an der Strecke und auch Rennveranstaltern.

Zum vierten Jahr gab es einige weitere positive Veränderungen und frischen Wind derart, dass mit SW DACH ein zusätzlicher Hauptsponsor und mit der Konditorei Bäckerei Steimle sowie db-Werbeartikel zwei neue Sponsoren gewonnen werden konnten. Beckesepp schied als Sponsor zum vierten Jahr leider aus.  Mit fünf Jugend und Juniorenfahrerinnen und -fahrer waren wir ab sofort auch in der lokalen und bundesweiten Cross Country Szene präsent. Rolf Enderlin als Teamleiter, unterstützt durch Lars Arendt, betreuten diese hochmotivierte Truppe und beide verbrachten etliche Wochenenden an den CC Strecken in Deutschland und unzählige Kilometer im Auto.

Auch konnten wir mehr und mehr Ausflüge einzelner Fahrer auf Rennrad-, Zeitfahr- und Laufwettbewerben sowie Triathlons vermelden, was auch in diesen Szenen für Bekanntheit und Aufmerksamkeit sorgte sowie das Team wiederum mit neuen Erfahrungen bereicherte.

Über die fünf Jahre hatten wir jede Saison über 150 Renntage, verteilt auf im Durchschnitt 15 aktive Fahrer. Diese positive Entwicklung hat dafür gesorgt, dass die Bekanntheit des Teams jährlich zugenommen hatte und es nicht selten vorkam, dass man auch im Urlaub irgendwo in Europa auf das Team angesprochen wurde.

Nach Abschluss der fünften Saison haben wir uns entschieden, das Team nicht mehr weiter zu führen. Alles hat seine Zeit und wir möchten diese Jahre im Team nicht missen. Erfahrungen, neue Freunde und weiterhin gemeinsame Aktivitäten bleiben – der aktive Teamteil, die Webseite und unser Facebook-auftritt enden mit dem 31. Januar 2020.

Die 3SaM Racing by Landgasthof Bären Teambekleidung wird weiter zu sehen sein und man wird diese gesichert bis Ende 2020 auch weiter im Webshop und beim Landgasthof Bären kaufen können.

Dieses Team wäre nicht möglich gewesen ohne die Unterstützung der Sponsoren. Hier gilt unsere besonderer Dank Thomas Steinhardt vom Landgasthof Bären in Zarten, Rolf Enderlin von SW-Dach in Herbolzheim, Katharina Ganter-Fraschetti von Ganter „Ich bin Freiburger“,  Marianne und Walter Rieder von 1a Autoservice in Oberried, Johannes Ruf von Beckesepp in St. Peter, Daniel Braitsch von db-Werbeartikel in Stegen sowie Beate Steimle von Bäckerei und Konditorei Steimle, die uns auch auf Rennen hin und wieder mit der besten Schwarzwälder Kirschtorte versorgte.

Auch die Ausstatter sind uns über die fünf Jahre hinweg durchweg treu geblieben und haben uns mit kostenfreien und teilweisen extrem ermäßigten Artikeln massiv unterstützt. Northwave Schuhe, Sponser Sportnahrung, Rocklube Radpflege, B.O.R. Germany, bike-components Handel und Pactimo Bekleidung gilt an dieser Stelle unser Dank.

Den Abschluss der Saison und des offiziellen Teams werden wir nochmals in geselliger Runde mit den Sponsoren und Ausstatten zelebrieren.

Ride-on und sportliche Grüsse
Günter, Karin, Sven und Andrea.