Franziska Straub

 

Franziska Straub

Jahrgang: 1985

Wohnort: Idstein

Lieblingsrennen: Sram Enduro Series Willingen / Enduro One Bad Endbach, 24h RR Rad am Ring

Über mich: Ich bin durch meinen Mann Kristian vor etwa 7 Jahren zum Mountainbikesport gekommen. Meine erste Frage war: “ Was macht man denn so lang auf dem Rad im Wald?“. Mittlerweile lautet meine Antwort: „Entspannen und den Kopf ausschalten.“ Relativ schnell habe ich aber festgestellt, dass die Hetzjagd in einem „normalen“ MTB-Rennen nicht wirklich was für mich ist. Und hab mich daher mehr auf`s Endurogeschehen gestürzt. Es ist alles etwas entspannter und ruppiger, aber genau das ist es, was mich reizt und der ideale Ausgleich zum meinem Bankerjob ist. Allerdings ist mein letztes Rennen auch schon wieder 2 Jahre her. Im letzten Jahr habe ich mich dann mal auf schmalen Reifen beim 24h RR Rad am Ring versucht.
Biken ist echt sehr vielfältig und das ist es, was es für mich ausmacht. Für dieses Jahr habe ich mir vorgenommen so viel Zeit wie möglich auf dem Bike, egal ob mit dicken oder schmalen Reifen, einfach zu genießen und die Natur zu erleben.

Ziele: Spaß auf dem Bike

Mein Motto: mehr Steine und Wurzeln bitte 🙂